Man ist nie zu klein, um großartig zu sein!

Unser Schwerpunkt: Werteorientierung

Ein feinfühliger, achtsamer und wertschätzender Umgang mit den Kindern und untereinander ist uns sehr wichtig. Dabei berücksichtigen wir die Bedürfnisse und Entwicklungsphasen der einzelnen Kinder und begleiten sie bei ihren Lernprozessen. Dabei begleitet uns Kindergarten-Hund Bjarki tagtäglich. 

 

> Unser Konzept
> Flyer der KiTa "kleine Hände - große Taten"
> Tiergestützte Pädagogik in unserem Haus

 

Für Naturerlebniswochen nutzen wir die "Lärchenvilla" im Gruber Wäldchen.

> Naturpädagogisches Konzept der Lärchenvilla